Online-Sprechstunde – Glaubensinformation in Wuppertal

3. März 2021 11:30

Die Katholische Citykirche Wuppertal und die KGI Fides-Stelle Wuppertal laden Menschen, die überlegen aus der Kirche auszutreten, zu einem Dialog für Kirchenkritiker und Zweifler ein. Der Dialog für Kirchenkritiker und Zweifler eröffnet die Möglichkeit, die eigene Motivation für einen möglichen Kirchenaustritt zu reflektieren und offene Fragen zu klären. Er ist offen und nimmt niemandem die persönliche Entscheidung ab.

Wegen der zur Eindämmung der Corona-Pandemie notwendigen Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen findet die Sprechstunde online statt. Interessierte Personen können sich um 11.30 Uhr bei Zoom einwählen und an der Sprechstunde teilnehmen. Der Link funktioniert auch ohne Zoom-Account. Interessierte werden in einen Wartebereich geleitet und von dort aus zugeschaltet, so dass Einzelgespräche in vertraulicher Atmosphäre möglich sind. Die Einwahl ist unter www.kck42.de/dialog möglich.

Außerhalb der Sprechstunde können auch einzelne Termine vereinbart werden (Tel.: 0202 4296 9674).

Weitere Informationen zum Dialog für Kirchenkritiker und Zweifler finden sich auf der Homepage www.kgi-wuppertal.de.

 

Die KGI Fides-Stelle Wuppertal berät und begleitet Erwachsene, die durch Taufe, Konversion oder Wiedereintritt in die römisch-katholische Kirche eintreten wollen. Sie bereitet außerdem Erwachsene auf den Empfang des Firmsakramentes vor und berät in kirchenrechtlichen Ehefragen (etwa bei wiederverheiratet Geschiedenen).

Preis:

kostenfrei